Wenn sie eine Bürgschaft für einen Kredit unterschreiben, dann ist das niemals “Proforma” – so wie manche Leute das gerne ausdrücken. Eine Bürgschaft ist eine ernste Sache und so mancher Mensch, der Bürge war, hat schon große Schwierigkeiten bekommen: Z.B. wenn die Liebe verschwunden ist und die Bürgschaft für den Kredit geblieben ist. Die Bürgschaft für Kredite zu übernehmen sollte man sich gut überlegen und sich vorher genau über die Pflichten und Konsequenzen erkundigen. Sie sollten auch niemals eine Bürgschaft für Kredite übernehmen, wenn sie diese Menschen nicht wirklich sehr gut kennen.